Blues-Jazz-Gala „Kamo“ 2016

Namhafte Blues- und Jazzmusiker aus vier Ländern nehmen heuer an der traditionellen Blues-Jazz-Gala „Kamo“ in der Stadt an der Bega teil. Dieses Wochenende, bzw. am 19.-20.November, findet im Temeswarer Capitol-Saal der Banater Philharmonie die 26. Auflage der Gala statt.

Die Musikgala trägt den Namen des wohl bekanntesten Temeswarer Jazz-Musikers Béla Kamocsa, u.a. Gründungsmitglied der Rockband „Phoenix“ (1962), Gründer der Bega Blues Band (1982),  Gründer der internationalen Blues-Jazz-Gala von Temeswar (1990) und des Jazz-Festivals von Wolfsberg, ein bedeutender Förderer der Banater und rumänischen Jazzmusik.

Am ersten Abend konzertieren ein Gitarrenduo – Oliver Bader aus Oradea und David Lamm aus Budapest. Aus Österreich treten in Temeswar das Ligia-Loretta-Quartett auf, eine vokal-instrumentale Band. Ligia Loretta bietet gemeinsam mit drei bekannten Künstlern aus Österreich – Emmanuel Maze (Akkordeon), Thorstren Zimmerman (Bass und Elektro-Bass) und Gernot Strebl (Saxofon, Klarinett und Flöte) ein besonderes Konzert an.

Ein sehr erwartetes Projekt ist Heritage: Luiza Zan and the Hungarian All Stars unter der Leitung der bekannten Jazz-Sängerin Luiza Zan.

Am zweiten Abend tritt das Jazz-Quartett Banatul auf (Miloś Krstić, Klavier, Vladimir Krneti, Trompete, Johnny Bota, Bass und Ioan-Radu Minda, Schlagzeug), gefolgt vom Alex Simu Quintett aus Holland. Zum Abschluss der Gala tritt das Trio von Sebastian Spanache auf.

Der Gastgeber der Musikgala, die Temeswarer Bega Blues Band, mit dem Jazz-Preis des rumänischen Komponistenverbandes ausgezeichnet, die seit einigen Jahren als beste Blues-Jazz-Band Rumäniens gilt, wird in folgender Besetzung auftreten: Maria Chioran (Gesang), Toni Kühn (Klavier), Mircea Bunea (Gitarre), Johnny Bota (Bassgitarre) und Lica Dolga (Schlagzeug). Als Gast wird Bogy Nagy aus Temeswar auftreten.

Die Musikabende beginnen jeweils um 18.00 Uhr und werden, wie bei den vorigen Auflagen, von dem bekannten Jazzmusiker Florian „Moșu“ Lungu moderiert.

gala-kamo-2016