FilmparaDE: „Love Steaks“

filmparade2Die deutsche Filmreihe „FilmparaDE“ setzt im Februar mit einer neuen Vorführung fort. Das Deutsche Kulturzentrum Temeswar lädt herzlich zum Film „Love Steaks“ ein, der am 12. Februar 2015, um 18:30 Uhr, in der Teestube der Cărturești-Buchhandlung (Mercy-Str. Nr. 7) gezeigt wird.

Die Handlung des deutschen Films aus dem Jahr 2013, in der Regie von Jakob Lass spielt in einem Luxushotel an der Ostseeküste. Der zarte und zurückhaltende Clemens kommt als Masseur in den Wellnessbereich und knetet Gäste durch, während die aufmüpfige Lara noch immer in ihrer Ausbildung zur Köchin steckt. Der Fahrstuhl bringt die beiden zusammen. Langsam aber sicher kommen sich Clemens und Lara näher.

„Love Steaks“ ist eine Liebesgeschichte, aber eingebunden in eine größere Erzählung über die deutsche Arbeitswelt. Der Film gewann beim Filmfest München 2013 den Förderpreis Neues Deutsches Kino für die beste Regie, das beste Drehbuch, die besten Hauptrollen und die beste Produktion.

Der Film wird in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln ausgestrahlt.

Die Filmreihe „FilmparaDE“ wird vom Deutschen Kulturzentrum Temeswar in Zusammenarbeit mit dem DAAD-Lektorat an der TU Politehnica Temeswar und der Cărtureşti-Buchhandlung organisiert.

Die Filme werden mit freundlicher Unterstützung des Goethe-Instituts gezeigt.