Partener la Festivalul Baroc

afise Festivalul Baroc-Concert Bach MARI-v4-4Das Deutsche Kulturzentrum Temeswar beteiligt sich als Partner am Barockfestival Temeswar, welches in dem Zeitraum 13. – 19. Oktober 2014 stattfinden wird. Organisiert wird das Festival von der Stadt Temeswar und vom Verein „Festivalul Baroc Timisoara”.

Eine Woche lang wird anlässlich der Jahrestage einiger bedeutender Persönlichkeiten des XVII – XIX Jahrhunderts, die sowohl auf nationaler (Anton Pann) als auch auf internationaler Ebene (Jean-Philippe Rameau) gefeiert werden, eine Reihe von Veranstaltungen stattfinden. Dabei soll das Leben der Festung und der Einwohner dieser vor und nach 1716, aber auch die Verbindung zwischen den vorhandenen Gemeinden aus dem westlichen Teil des Landes: Rumänen, Serben, Osmanen, Österreicher und Deutsche (Schwaben) präsentiert werden.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, das einstige Temeswar, eine alte Stadt der Donaumonarchie und gleichzeitig Zentraleuropas wieder zu beleben und den Ruhm der barocken „idealen Stadt“ des XVIII Jahrhunderts zu vergegenwärtigen.

Ganz besonders möchten wir Sie darauf hinweisen, dass innerhalb des Festivals am 16. Oktober 2014, um 19:30 Uhr, ein J.S. Bach – Konzert im Temeswarer Dom stattfinden wird. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Das komplette Programm des Barockfestivals finden unter: www.festivalulbaroctimisoara.ro.