„Asta e Germania … şi chiar mai mult!“

14. Oktomber, Teestube der Cărtureşti-Buchhandlung , Filmreihe „Das alles ist Deutschland … und noch mehr!”

Das Deutsche Kulturzentrum Temeswar, das DAAD-Lektorat an der Technischen Universität Temeswar und die Buchhandlung Cărtureşti oranisierten ab dem 14. Oktober die Filmreihe. „Das alles ist Deutschland … und noch mehr!“ soll Aspekte aus dem deutschen Alltag zeigen und die Art, in der sich die Deutschen mit den sozialen Änderungen konfrontieren, die die Wende mit sich gebracht haben. Die Filme wurden im halbmonatsrhythmus, immer donnerstags, ab 19 Uhr, in der Teestube der Cărtureşti-Buchhandlung auf der Mercy-Straße Nr. 7 gezeigt. Die Filme wurden Dank der Unterstützung des Goethe-Instituts gezeigt.

 Die Filmreihe startet am Donnerstag, den 14. Oktober mit dem Film des Regisseurs Hannes Stöhr, „Berlin is in Germany” (2001).

Dieses Jahr waren noch folgende Filme geplant:

28. Oktober, Wer früher stirbt, ist länger tot (2006), Komödie, 104 Min.

11. November, Schultze gets the blues (2003), Drama, 114 Min.

25. November, Knallhart (2006), Drama, 98 Min.

09. Dezember, Vier Minuten (2006), Drama, 112 Min.