Jazz Konzert: Gerdband

19. Juni, 19:00 Uhr, Mehrzwecksaal des Temescher Kreisrats

Die Gerdband kommt nach Temeswar am Dienstag, 19. Juni – und hat neben „Independent Contemporary Jazz“, wie Frontmann Gerd Baier seinen Stil selbst beschreibt, viel Witz und erhebende Geschichten dabei. Begleitet wird der in Heidelberg geborene Pianist von Mario Fadani am Double Bass und Dirik Schilgen am Schlagzeug.

Die drei Musiker verbindet Spielfreude, Improvisationslust, höchstes techniches Niveau und langjährige Erfahrung. Mal lyrisch, mal expressiv sind die Werke Baiers, dabei schnörkellos und am ehesten als „amerikanischer Jazz mit europäischem Akzent“ zu beschreiben.

Der Eintritt ist frei.