Curs de modelaj în lut (pentru copii între 7 – 11 ani)

Ab dem 31. Januar 2017 organisiert das Deutsche Kulturzentrum einen Kurs für Tonmodellierung. Der Kurs wird zwei Monate lang dauern, mit zwei Treffen von je einer Stunde pro Woche, und wird von Radu Muj geleitet. Die Kurssprache ist Deutsch, aber auch Rumänisch für die Teilnehmer, die die deutsche Sprache noch nicht kennen. Die Thematik des Kurses wird in Verbindung zur deutschen Kultur stehen.

In dem künstlerischen Bereich nimmt das Töpfern oder Modellieren mit Ton einen genauso wichtigen Platz wie das Zeichnen und die Malerei ein. Durch das Modellieren nehmen die Kinder Realität im dreidimensionalen Raum wahr, bemerken zum ersten Mal das Volumen,  erlernen Modelliertechniken und die Arbeit mit verschiedenen Materialien.

Die jungen Künstler werden Materialien, Instrumente, Formen und Methoden zum Texturieren und Modellieren vom Volumen entdecken und kennenlernen.

Sie werden dadurch ihre Kreativität und Fantasie weiterentwickeln und werden ermutigt sich durch das Modellieren frei auszudrücken.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, die Teilnehmeranzahl jedoch auf 10 Kinder begrenzt.

Ab dem heutigen Datum kann man sich unter der E-Mail-Adresse r.cojocariu@ccgtm.ro anmelden (Kontaktperson: Ruxandra Cojocariu).