Spielenachmittag: „Scotland Yard“

Scottland Yard f

Mister X ist auf der Flucht: Der Meisterverbrecher ist in London untergetaucht. Scotland Yard hat die Fahndung aufgenommen und seine fünf besten Detektive auf den Fall angesetzt. Die Zeit läuft. In nur 45 Minuten müssen die Meisterschnüffler Mister X finden und festnehmen. Einziger Anhaltspunkt für die Fahndung: seine Fahrscheine. Doch wo in London hat er sie benutzt?

Wir laden euch am Mittwoch, dem 9. März, ein, mit uns Scottland Yard zu spielen. Ab 16.00 Uhr könnt ihr euch als findige Detektive behaupten oder als der gewiefte Mister X selbst, der scheinbar stets Scotland Yard einen Schritt voraus ist. Nur durch Teamwork könnt ihr dem Schurken das Handwerk legen. Einfach ist es nicht, denn Londons Straßen und Gassen bilden ein unüberschaubares Labyrinth. Er könnte überall in der Millionenmetropole stecken. Habt ihr ihn einmal gesehen, heißt es kühlen Kopf bewahren. Damit Mister X euch nicht durch die Lappen gehen kann, müsst ihr den Viertel einkreisen und den Fluchtweg rekonstruieren.

Scottland Yard von Ravensburger wurde 1983 zum Spiel des Jahres gekürt und hat sich bis 2003 über 4 Millionen Mal verkauf. Überzeugt euch selbst vom Kultfaktor und kommt zu unserem Spielenachmittag. Hier könnt ihr euch vorab die Spieleanleitung anschauen.

Und wenn ihr schon bei uns im Kulturzentrum seid und in diesem schwierigen Fall ermittelt, gönnt euch eine Verschnaufpause und schmökert in unseren Bücherregalen rum. Bei uns könnt ihr die aktuellsten Bücher, Zeitschriften und CDs/DVDs aus Deutschland ausleihen.