Curs de teatru pentru copii

Der Theaterkurs für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren, der vom Deutschen Kulturzentrum Temeswar in Zusammenarbeit mit Olga und Silvia Török –  Schauspielerinnen am Deutschen Staatstheater Temeswar organisiert wird, wird am 10. November 2015 anfangen. Dieser findet einmal wöchentlich von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Bibliothek des Deutschen Kulturzentrums Temeswar statt. Der Preis des Kurses beträgt 150 RON pro Monat.

photoDas Spielen ist eine fundamentale Basis in der Entwicklung des Kindes. Es ermöglicht dem Kind ein netzwerkliches Denkmuster zu entwickeln, verleiht dem Lernen Leichtigkeit und trainiert dabei die eigene sinnliche Wahrnehmung. Kinder können somit schnell eine große Anzahl von Informationen aufnehmen und verarbeiten.

Theater beginnt durch das Spielen. Und durch organisiertes Spielen versuchen wir die Energie der Kinder in bestimmte Richtungen zu lenken, um verschiedene Ziele zu erreichen.

Der Theaterkurs nimmt sich vor:

mIMG_71811. das Empfindungsvermögen, die Phantasie und die Kreativität für das Ausdrucksvermögen des Kindes zu entwickeln;

2. die theatralen Konventionen und die Theatersprache zu erlernen. Das Proben einer Vorstellung basiert auf viel Geduld, Konzentration, Willenskraft und Durchhaltevermögen. Das Kind erlernt auch die Aufmerksamkeit anderer zu erlangen, aber ohne dem Spielpartner dabei zu schaden, da Theater auch eine Teamarbeit ist;

3. die Aussprache zu verbessern und mit dem Publikum zu kommunizieren. Das Selbstbewusstsein des Kindes wird demnach gestärkt;

4. den Kindern beibringen, Spielregeln folgen zu können;

5. positive Gefühle, Freundlichkeit, Toleranz gegenüber anderen Kindern zu entwickeln;

6. zusammen Entscheidungen treffen zu können, um das Ziel zu erreichen;

7. das Proben und Vorführen eines Theaterstücks.

Die Einschreibungen zum Theaterkurs finden infolge eines Castings am 10. November 2015, ab 16 Uhr, am Sitz des Kulturzentrums statt. Weitere Informationen erhalten Sie gerne unter info@ccgtm.ro.