documenta 13

Am 9. Juni 2012 hat die dOCUMENTA (13) in Kassel begonnen. Seit sie 1955 erfunden wurde, wird sie als die maßgebliche Ausstellung für zeitgenössische Kunst weltweit verstanden – immer markiert sie einen Moment des Nachdenkens über das Verhältnis von Kunst und Gesellschaft. Die documenta findet alle fünf Jahre statt und läuft jeweils 100 Tage. (Quelle und Copyright Bild: documenta.de)

Mehr dazu können Sie hier lesen.

Die documenta 13 endet am 15. September 2012.